Logistik4punktnull – 090 – Truckers Life Foundation – Gesunde Fahrer, mehr Sicherheit auf den Straßen

Truckers Life Foundation

In der heutigen Episode haben wir Anna Kuzynin zu Gast. Anna ist Projektmanagerin bei der Truckers Life Foundation und verschreibt sich der Gesundheit der Berufskraftfahrer. In unserem sehr digitalen Podcast behandeln wir sehr häufig Themen, bei denen es um die Weiterentwicklung von Prozessen geht. Gerade Berufskraftfahrer stehen hier unter Termindruck, der beim steigenden Verkehrsaufkommen auch nicht kleiner werden wird.

Intelligente Tourenplanung, Visualisierungen von ETA-Daten und anderweitige technische Entwicklungen helfen hier sicherlich, aber im Zuge der Verkehre bleibt an der Stelle der Fahrer hin und wieder auf der Strecke.

Die Truckers Life Foundation kümmert sich hier um die Gesundheit der Fahrer. Was soll man als Fahrer unter der Woche auf einem Rastplatz machen? Die Angebote hier sind sehr begrenzt, das Essen vermutlich alles andere als gesund und so kommt es wenig überraschend das Fahrer häufig mit Bewegungsmangel zu kämpfen haben.

Durch gezielte Angebote wie zum Beispiel mit Erste-Hilfe-Kursen oder auch einem Truckers Outdoor Gym sorgt die Foundation hier für eine deutliche Verbesserung des Angebots. Anna gibt uns im Podcast sehr tiefe Einblicke, was die Stiftung bewegt und welche Leitgedanken sie voran treiben.

Eine etwas andere, vielleicht sozialere Folge, aber für jeden absolut hörenswert. Wer die Tuckers Life Foundation unterstützen möchte findet in den letzten Minuten des Podcasts die entsprechenden Tipps.

Shownotes zur Episode „Truckers Life Foundation“:

Truckers Life Website

Anna Kuzynin auf LinkedIn

Anna & Truckers Life auf Facebook

Kampagne – Toter Winkel

Kampagne – Ich bin eine Frau. Ich übernehme das Steuer

Und wer spenden möchte, nutzt diese Seite

*Annas Buchempfehlung „Mein Leben ohne Geld“

Author: Tobias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.