Logistik4punktnull – 049 – Prozessvisualisierung und Datennutzung in der Logistik

Datennutzung und Datenvisualisierung

In unserer heutigen Folge haben wir Patrick Theobald von Peakboard zu Gast. Die Firma hat sich auf die Visualisierung von Daten spezialisiert, um dem Anwender die bestmögliche Nutzung der vorhandenen Daten zu ermöglichen.

Gerade in der zunehmend digitalisierten Logistik-Welt werden Unmengen von Daten produziert. Kommt ein Produkt in das Lager, gibt es eine Reihe von relevanten Daten, die erhoben werden, wie beispielsweise eine Produktnummer, ein EAN, eine Charge, ein MHD oder auch Zollnummern, Bestellnummern, usw. Im weiteren Verlauf durch das Lager wird das Produkt immer wieder gescannt und verlässt dieses schließlich auch mit einem Trackinglabel per Palette oder KEP. Und das ist nur eine Idee davon, welche Daten es gibt!

Für uns Logistiker ist es immer besonders wichtig an den sogenannten Cut-Offs zu arbeiten. Das bedeutet, dass beispielsweise alle Sendungen bis 16:00 Uhr fertig gepackt sein müssen, die auf den LKW nach Hamburg oder München gehen. Entsprechend ist es wichtig morgens zu wissen welche Aufträge das sind und wie viele Sendungen im Arbeitsvorrat sind. So lässt sich einschätzen, wie viele Ressourcen notwendig sind, um den Auftragsbestand termingerecht zum Cut-Off fertig zu bearbeiten.

Und genau hier setzt Peakboard an. Dabei sind unsere Beispiele von oben nur einfach gewählte; in einem Kleinteile-Automaten entstehen nochmal weitaus mehr Datensätze. Peakboard hat es sich zur Aufgabe gemacht hier die relevanten Daten zu extrahieren und so zu visualisieren, dass der Logistiker seine Kennzahlen direkt auf einen Blick hat.

Ein sehr spannendes Interview mit vielen Einblicken in die Praxis. Viel Spaß beim Hören!

Patrick Theobald auf Xing

Die Unternehmensseite von Peakboard

Logistik4punktnull auf LinkedIn

Logistik4punktnull auf Instagram

Logistik4punktnull auf Youtube

Unterstütze Logistik4punktnull per Patreon

Author: Tobias

1 thought on “Logistik4punktnull – 049 – Prozessvisualisierung und Datennutzung in der Logistik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.