Logistik4punktnull – 025 – Was ist Supplychain Resiliance?


Es ist schwierig einer Krise etwas positives abzugewinnen. Doch eigentlich ist die Krise genau das: Der Hinweis auf etwas, was nicht so gut funktioniert. Das betrifft Unternehmen und Menschen unterschiedlich stark, weshalb es unterschiedlich große Learnings aus einer Krise gibt.

Die Supplychain Resiliance ist die Fähigkeit sich mit der Standfestigkeit der eigenen Supplychain im Krisenfall auseinanderzusetzen. Je eher wir Probleme und Schwächen erkennen, desto besser können wir diese gegen zukünftige Ereignisse absichern.
In der heutigen Folge haben wir uns genau darüber unterhalten und versuchen zu erörtern, was es mit der Resilenz so auf sich hat und was wir daraus lernen können.

Wiki Beitrag zu Resilienz-Management

Logistik4punktnull auf LinkedIn

Logistik4punktnull auf Instagram

Logistik4punktnull auf Youtube

Unterstütze Logistik4punktnull per Patreon

Author: Tobias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.