Logistik4punktnull – 118 – Die Lage am Logistikimmobilien-Markt

118-Logistikimmobilien

Heute sprechen wir mit Steffen über Logistikimmobilien. Er ist Experte im Bereich der Immobilien und plaudert mit uns ein wenig darüber, wie sich die Lage am Markt in den vergangenen Jahren verändert hat.

Dabei erfahren wir unter anderem, warum der deutsche Markt und dabei auch der Markt für Logistikimmobilien sehr spannend für die nationalen und internationalen Fonds ist, die hier investieren. Als logistischer Dreh- und Angelpunkt sowie Transitland bietet Deutschland auf vielen Routen Möglichkeiten „Logistik zu machen“. Dafür braucht es entsprechende Gebäude und Firmen, in die die Fonds entsprechend investieren.

Die vergangenen zwei Jahre haben zu einem großen Change geführt. Nicht bei den Logistikimmobilien, aber bei den Ansprüchen an diese. Der Online-Versand sowie immer kleinteiligere Logistik erfordert mittlerweile deutlich mehr von einer Halle, die attraktiv mit einer Rendite vermietet werden soll.

Zum Schluss sprechen wir auch über Steffens Zukunftseinschätzung, die sehr spannend sind. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Reinhören!

Shownotes zur Folge „Die Lage am Logistikimmobilien-Markt“:

Steffen bei LinkedIn

Website der Wanderers Germering

Und Steffens neue Passion: Youtube-Videos für die Wanderers

Hier das neuste Video

Unseren Instagram Kanal findet ihr hier

Hier kannst du uns bei PATREON unterstützen

Author: Tobias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.